Botón para pausa automático no carrusel

Elf Jahre nach der Feier des letzten Heiligen Jahres bereitet sich Galizien auf das Xacobeo 2021 vor , ein einzigartiges, strukturelles und revolutionäres Ereignis, das von der Xunta de Galicia organisiert und umgesetzt wird, an dem aber auch eine große Anzahl an öffentlichen und privaten Organisationen aus verschiedenster Bereiche der gesamten Zivilgesellschaft beteiligt ist.

Dies ist die Veranstaltung, die Galizien auf höchstem internationalen Niveau präsentiert und sich als kulturelles und soziales Epizentrum und Vorreiter der Kreativität, sozialen Innovation, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit versteht.

Um dieses ehrgeizige Projekt zu verwirklichen, hat die Xunta de Galicia für den Zeitraum 2019-2022 von allen Abteilungen der galizischen Regierung ein globales Budget von 247 Millionen Euro genehmigt - allein der Investitionsplan hat einen spezifischen Posten von 105 Euro gemäß dem Kontinuitätsprinzip von Xacobeo 2021.